RUB
Automatische geräteschränke in Ufa vom Online-Shop M-Impuls, OOO | Kaufen Automatische Geräteschränke Ufa (Russland) | M-Impuls, OOO : Allbiz
Platinum
Bewertungen: 0
Automatische Geräteschränke
  • Automatische Geräteschränke

Automatische Geräteschränke

Vorhanden
Bezahlung:
Lieferung:
Beschreibung
Automatische Geräteschränke

Im oberen Teil eines Verwaltungskabinetts befinden sich der Kotroller von 51 - 51 (Ш9329А), der Knopf, die Schalter und die Anzeigeröhren in der Mitte. Über einem Schrank ist der Knopf einer Notabschaltung installiert. Der Ruf des lauten Kampfes * befindet sich an der rechten Wand eines Schranks (auf Wunsch des Kunden). Verbindungsstecker werden im unteren Teil einer Rückwand installiert. Der digitale Drucksensor ist in einem Managementschrank installiert. Andere Elemente eines Schranks (Relais, Aktuatoren, Netzteil) befinden sich im Durchschnitt und im unteren Teil eines Schranks. In einem Schrank wird der elektronische Schaltkreis und das Alarmsystem gesammelt, der Schrank ist verriegelt.

Gerät und Arbeit eines Kotrollers von MPR - 51Shch.

Je nach Programm führen die Endsteuerrelais der Steuerung folgende Aufgaben aus. Gleichzeitig verwendet der erste PID - Regler "Heating" das zweite Relais, der zweite Vakuum - PID - Regler das vierte Relais. In diesem Fall schaltet das erste Relais eine Temperatur von 60 Grad und das dritte Relais verwaltet die Pumpe bei einer Fördermenge von 20 kPa. kann auch verwendet werden, um daraus Ausgangssignale von Komparatoren zu schließen.

Das Signal von Feuchtigkeitssensoren ist die Rückkopplung der in Holz ablaufenden Prozesse und kommt über die Logikvorrichtung auf der Steuerung an, die mit dem Put - Trocknungsprogramm verglichen wird und beim Übergang auf Schritten die Erlaubnis gibt.

Das fünfte ACCIDENT - Relais wird im Notfall automatisch isoliert.

Zu den Programmparametern gehören die Parameter, die sich direkt auf das Programm beziehen (H01 und H02), und die Parameter der Komparatoren - c01… c10 (siehe Enc. ).

  • Mit dem Parameter H01 wird die Anzahl der Programmschritte eingestellt.
  • Über den Parameter H02 ist die Erstellung von Zyklen möglich. Zyklen können aus mehreren Schritten bestehen, beispielsweise bei der Organisation einer täglichen Betriebsperiode beim Trocknen einer Eiche.

Jeder Schritt des Programms wird durch drei Gruppen von Parametern beschrieben.

  • Die erste Gruppe der n01 - Parameter… n08 (siehe Enc. D) legt die Betriebsmodi der Transistortasten fest, die über den internen Timer zur Steuerung des 3 - kh - Laufkrans arbeiten, den Modus der endgültigen Trocknung und Belüftung der Kamera.
  • Die zweite Gruppe der Y01 - Parameter… Y05 legt die Übergangsbedingungen von einem Schritt zum anderen anhand von Daten von Feuchtigkeitssensoren fest.
  • Die dritte Gruppe der E01 - Parameter… E05 (E.01 . . . E.05) legt Installationen für 1 (2.) Regler für das Management von Heizung und Vakuum fest.

Übergangsbedingungen zum folgenden Schritt in Abhängigkeit vom Wert der Eingabeparameter von T ist es trocken, Feuchtigkeit, Vakuum. Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Bezug auf ihre Installationen werden durch den Parameter Y02 eingestellt. Die Installation der Temperatur (oder Luftfeuchtigkeit) bei Erreichen, bei der ein Übergang zum folgenden Schritt erfolgt, wird durch den Parameter Y03 eingestellt. Die Dauer eines Schritts wird durch die Parameter Y04 und Y05 festgelegt. Die größtmögliche Installation für Stunden - 63 Stunden und für Minuten - 59 Minuten.

Der Eingangswert des Reglers wird durch die Parameter E01 (für den 1. Regler) und E.01 (für den 2. Regler) eingestellt.

Die Installation eines Eingangswerts von 1 (2.) Reglern wird durch die Parameter E02 (E.02) eingestellt - der gesamte Teil, E03 (E.03) - Bruchteil.

Die Geschwindigkeit eines Ausgangs einer Regelgröße zur Installation wird durch die Parameter E04 (E.04) festgelegt - Wert der Geschwindigkeit eines Ausgangs zur Installation; E05 (E.05) - ein Geschwindigkeitszeichen (positiv - Wachstum eines Eingabewerts, negativ - Abnahme eines Eingabewerts)

Verwaltungsprogramme können mit unterschiedlicher Anzahl von Schritten erstellt werden. Da die Speichergröße begrenzt ist, wird bei einer starren Reihenfolge eines Speicherausfalls der Technologe für Programme weggenommen: Je mehr Schritte im Programm vorhanden sind, desto weniger mögliche Programme gibt es und umgekehrt. Daher sollte die maximale Anzahl von Schritten im Voraus festgelegt werden. In einem Stadium der Vorbereitung des Geräts für die Arbeit wird die Hauptroutine in 10 Schritte unterteilt. Für die Aufnahme von Thermoholz werden drei weitere Schritte hinzugefügt.

Im Gerät ist die Aufbewahrung von Werten der Stromparameter bei Betriebsstörungen der Speisungsquelle durch eine Spannung von 220 V vorgesehen. Das Verhalten des Gerätes nach dem Auftreten der verschwundenen Spannung wird durch den Parameter o07 geregelt (siehe Enc. ):

  • Fortsetzung der Programmdurchführung ab dem Zeitpunkt des Stromausfalls (o07 = 001);
  • Notabschaltung mit Relaisbetätigung 5. "UNFALL" (o07 = 002);
  • keine Notabschaltung - Übergang in den STOP - Modus (o07 = 003).
Die Information ist aktuell: 24.08.2021

Mehr erfahren

Unglaubliche Preise auf Automatische Geräteschränke in Ufa (Russland) vom Unternehmen M-Impuls, OOO.
Beförderungsart
Zahlverfahren
LiveInternet